Entspannt ja, geistesabwesend nein

.

Wenn die rote Flagge am Strand weht, bedeutet das, dass das Baden verboten ist. Befolgen Sie immer die Vorschriften und befolgen Sie in allen Situationen die Anweisungen.

  • Gehen Sie nicht in Zonen ins Meer, an denen das Baden verboten ist.
  • Besuchen Sie Strände, die Rettungsschwimmer haben und befolgen Sie deren Anweisungen.
  • Achten Sie auf die Flaggen und Gefahrenzeichen:

o Grün: gute Badebedingungen.

o Gelb: Seien Sie vorsichtig beim Betreten des Wassers und stellen Sie sicher, dass das                                              Wasser nicht über Ihre Taille reicht.

o Rot: verboten ins Wasser zu gehen.

Kategorien
Andere

RELATED

  • Kirchen des Inselnordens (I)

    Der Besuch religiöser Stätten ist eine interessante Möglichkeit, das historische, künstlerische und kulturelle Erbe eines Ortes kennenzulernen. Auf dieser Route schlagen wir Ihnen vor, drei Kirchen im Norden von...
  • Einer der schönsten Sternenhimmel der Welt

    Sie haben den Teide noch nicht in der Nacht besucht? Nehmen Sie es sich unbedingt vor, denn hier leuchten die Sterne wie nirgendwo sonst. Seit 2014 ist diese Stätte...
  • Was wünschen Sie sich zu Weihnachten?

    La Laguna schmückt sich im Dezember in eine Vielzahl von Düften und Emotionen: der Geruch gerösteter Kastanien, das nasse Kopfsteinpflaster seiner historischen Straßen, junge Weine aus den alten Weinkellern....
  • Spielen Sie nicht den Helden

    Versuchen Sie immer, in Begleitung angeln zu gehen. Bewahren einen genügenden Sicherheitsabstand und beobachten Sie stets den Zustand des Meeres. Befolgen Sie immer die Vorschriften und folgen Sie in...