5 EMPFOHLENE RESTAURANTS / NEUHEITEN UND VIELFÄLTIGKEIT JANUAR 2018

1 NUB (San Cristóbal de La Laguna). Es ist uns eine angenehme Pflicht in dieser gastronomischen Sparte von  Tenerife Today den neuen glänzenden Michelin-Stern dieses Restaurants hervorzuheben, der der...
Socarrat AIE

1

NUB (San Cristóbal de La Laguna). Es ist uns eine angenehme Pflicht in dieser gastronomischen Sparte von  Tenerife Today den neuen glänzenden Michelin-Stern dieses Restaurants hervorzuheben, der der sechste für unsere Insel ist. Der aus Rom stammende Andrea Bernardi und die Chilenin Fernanda Fuentes verbinden in ihrer Küche harmonisch das kanarische Argument mit Traditionen, raffinierten Techniken und in ihren jeweiligen Kulturen tief verwurzelten Gerichten. In Erwartung eines neuen Raums für ihr Restaurant entfalten sie einen ganz besonderen kulinarischen Vorschlag, bei dem die kreativen Fusionen z. B. bei der die “Kanarischen Trüffel”, der Garum (die Soße des Römischen Reiches) oder die Chuño-Interpretation mit der erwähnten Trüffelkartoffel zu großen Überraschungen führen.

NUB 2

Adresse: Pendiente de cambio

Information: 922 07 76 06

2

Noi (Santa Cruz de Tenerife). Gebratene Krake mit Pipián-Soße und Schweinebauch der Insel; Schwarzferkel mit fermentierten Karotten, Orangenschalen- und Kastanienpüree; gebratene Jakobsmuscheln mit Bierhefebutter und Soja, Artischockenpüree und Rogen von Heringen … Das Noi des aus Santa Cruz stammenden Küchenchefs Pablo Amigó stellt fürwahr eine Entdeckung dar. Seine Küche besitzt einen ganz persönlichen Akzent und erhöht im Allgemeinen die gastronomische Güte der Hauptstadt Teneriffas, die eine Zeit des Aufbruchs voller Veränderungen durchschreitet. Großes Können und eine einzigartige Kreativität stehen im Mittelpunkt eines Konzeptes mit nur wenigen Tischen und sehr viel Talent. Mehr als empfehlenswert.

Pichón Noi

Adresse: Calle de Santa Teresita, nº 3, Santa Cruz de Tenerife

Reservierungen: 822 25 75 40

3

NIELSEN (Santa Cruz de Tenerife). Wenn die Erwähnung von Andrea Bernardi und Fernanda Fuentes obligatorisch war, so ist es die Rückkehr von Danny Nielsen nach Santa Cruz ebenso. Die Nummer 9 der Gasse Callejón del Combate öffnet sich dem Weiß und dem Licht, die eine gastronomische Formel einhüllen, die die Tischgäste ohne jede Verwirrung bewirten. Eine cremige Velouté aus Schwarzkartoffel mit Pilzravioli kann ein kulinarischer Himmel sein, wenn den Speisenden zusätzlich warme geräucherte Gerichte, erstklassig gereiftes Fleisch, Premium-Käse und ein ganzes Geschmacks-Universum erwartet. Versäumen Sie keinesfalls, den Heringstatar mit einem Glas Champagner oder einem Schuss dänischen Aquavit zu kosten.

Bacalao confitado Nielsen

Adresse: Callejón del Combate, 9, Santa Cruz

Reservierungen: 822 102 364

4

Gastro AIE (El Sauzal). Einst ein vielversprechendes Nachwuchstalent der kanarischen Küche und heute Realität: Der Küchenchef Omar Bedia zieht weiterhin die Aufmerksamkeit für seine Küche auf sich, die nicht nur Auge und Gaumen auffällt, sondern durch tiefes Wissen über die verwendeten lokalen Produkte besticht. Diesem Meisterkoch gebührt alle Achtung, denn er bricht mit den gewohnten Formeln. So findet man auf seiner aktuellen Speisekarte einen einzigartigen Riesengarnelen-Socarrat auf Kamado-Art mit kleinen Kraken und dem Saft ihrer Köpfe, das Eintopfgericht AIE und eine ausgezeichnete Lasagne vom Pelibuey-Lamm mit Béchamel aus seinem Saft, eingelegten Tomaten und Cueva-Käse. Die Weinkarte bietet eine gute Repräsentation der Weine Teneriffas.

Socarrat AIE

Adresse: Av. Inmaculada Concepción, 58, El Sauzal

Reservierungen: 922 56 05 82

5

Bodega Casa Tafuriaste (La Orotava) . Es ist dies wirklich einer der kulinarischen Orte, die man auf einer Inselrundfahrt, vor allem durch den Norden, auf keinen Fall versäumen sollte. Ayoze Quintero hat alle Voraussetzungen, um in die Riege der Spitzenköche der Kanarischen Inseln aufzusteigen. Er bietet kulinarische Variationen, die zusammen mit dem wundervollen Ort, der Dekoration und dem Ambiente den Tischgast in ein Wohlbefinden versetzen, das nur selten erreicht werden kann. Quintero ist ein Meister der orientalischen Gewürze und Wurzeln, die er mit kanarischen Traditionen verbindet: Kraken-Ceviche oder der deutsche Kartoffelsalat mit Hering und Minz-Schokolade sind herausragend. Vorzügliche Cocktails.

Ceviche de Pulpo Ayoze Quintero

Adresse: Calle Las Candias, N° 29, La Orotava

Reservierungen: 922 19 98 19

Kategorien
Gastronomie
Kein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

*

*

 

RELATED